--

PRESSEMITTEILUNG „Handwerk hilft Handwerk!“ Die Corona-Pandemie hat das Kölner Handwerk unterschiedlich stark getroffen. Während viele Betriebe weiterarbeiten können, müssen bestimmte Handwerksbranchen ihre Geschäfte geschlossen lassen. Viele Handwerksunternehmer geraten dadurch unverschuldet in finanzielle Schwierigkeiten und bangen um ihre Existenz. Besonders stark…
    „Handwerk hilft Handwerk!“   Die Corona-Pandemie trifft das Kölner Handwerk unterschiedlich stark. Während viele Betriebe weiterarbeiten können, müssen bestimmte Handwerksbranchen, z.B. Friseure, Kosmetiker, Maßschneider und Konditoren, ihre Geschäfte geschlossen lassen. Viele Handwerksunternehmer geraten dadurch unverschuldet in finanzielle Schwierigkeiten…
Es ist mittlerweile guter Brauch, dass die Kreishandwerkerschaft Köln mit ihren Partnern aus der mittelständischen gewerblichen Wirtschaft – Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln e.V., DEHOGA Nordrhein e.V. und Netcologne – am Anfang des Jahres einen Mittelstandsempfang veranstaltet, zu dem neben den Repräsentanten…
Land setzt Lockdown-Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz in neuer Coronaschutzverordnung in Nordrhein-Westfalen um Zusätzlich zu den Regelungen, die bereits zum 1. November 2020 in Kraft getreten sind („Lockdown light“) gelten ab Mittwoch, 16. Dezember 2020, folgende Regelungen: Dienstleistungen/Handwerksleistungen Dienstleistungen und Handwerksleistungen, bei…
PRESSEMITTEILUNG   Wahl des „Lehrlings des Jahres 2020“ der Kreishandwerkerschaft Köln     Die Kreishandwerkerschaft Köln,der Dachverband der 30 Kölner Innungen, hat in einer Pressekonferenz den „Lehrling des Jahres 2020“ vorgestellt. Alle Kölner Innungen haben die Prüfungsbesten ihres Gewerkes aus…

Kontakt

Kreishandwerkerschaft Köln

  Frankenwerft 35, 50667 Köln

  Telefon: 0221 20 70 4 - 0

  Fax: 0221 20 70 442

  Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!