27 Oktober

Wahl des „Handwerker des Jahres 2017“ der Kreishandwerkerschaft Köln

geschrieben von 

Die Kreishandwerkerschaft Köln ruft zur Wahl „Die Besten“ auf, um den „Handwerker des Jahres 2017“ zu küren. Jeder Bürger kann seine Stimme für den seiner Meinung nach „Besten“ im Bereich Handwerk in Köln abgeben.

 

Bereits seit 2012 lobt die Kreishandwerkerschaft Köln zusammen mit den Partnern Handelsverband NRW und Dehoga Nordrhein den Preis „Bester Handwerker“, „Bester Händler“ und „Bester Gastronom“ in Köln aus. Ziel des Wettbewerbes ist es, den Mittelstand am Wirtschaftsstandort Köln zu bewerben und stärken. Gerade in großen Städten und Metropolen wie Köln sind der Einzelhandel, das Handwerk und das Gastgewerbe wichtige Bestandteile der Wirtschaftskraft.

 

Mit der Initiative „Die Besten“ soll auch das Bewusstsein der Kölner Bürger um die Bedeutung und das breite Angebot des Mittelstandes gestärkt werden. Denn neben der Wirtschaftsstruktur sind auch der Arbeits- und Immobilienmarkt und die Lebensqualität sowie Zukunftsfähigkeit einer Stadt wie Köln bedeutende Parameter, die sich aus einem starken Mittelstand ableiten.

 

Vom 01. November bis 08. Dezember 2017 hat jeder Kölner die Möglichkeit, den seiner Meinung nach „Besten 2017“ unter www.diebesten.koeln zu wählen. Neben den Stimmen der Bürger wählt eine hochkarätige Jury, bestehend aus Vertretern der verschiedenen Branchen und prominenten Kölnerinnen und Kölnern, dann „Die Besten“ aus. Die Kriterien sind neben dem Engagement für Köln auch z.B. Unternehmenskultur und -philosophie, Service und Leistung sowie Kundenzufriedenheit.

 

Die Preisverleihung findet am 29. Januar 2018 in einem feierlichen Rahmen mit geladenen Gästen aus der Kölner Politik, Verwaltung und Gesellschaft statt.

Kontakt

Kreishandwerkerschaft Köln

  Frankenwerft 35, 50667 Köln

  Telefon: 0221 20 70 412

  Fax: 0221 20 70 442

  Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!