20 Dezember

Das Handwerk sagt Danke!

geschrieben von 

Vier Wochen in diesem Herbst bedankten sich alle Innungsfachbetriebe der Kreishandwerkerschaft Köln bei ihren Kunden auf besondere Art und Weise. Mit der Aktion „Danke – für Ihr Vertrauen in unser Handwerk“ zeigten sich die Betriebe erkenntlich für Treue und Loyalität, als Belohnung gab es Give-Aways und ein Gewinnspiel. Die zufriedenen Handwerkskunden freuten sich über die Aufmerksamkeiten und nahmen seit Aktionsbeginn am bundesweiten Tag des Handwerks, dem 16. September, zahlreich am Gewinnspiel teil. Mehr als 500 Gewinnspielkarten wurden von den Kunden zurückgesandt. Die handwerksnahen Partner IKK classic, MEWA Textil-Management und Signal Iduna haben als Hauptpreise ein Hotelwochenende in Berlin (MEWA), ein Tourenrad (IKK classic) und zwei Tickets für den Signal Iduna Park (Signal Iduna) gesponsert. Darüber hinaus hat die Kreishandwerkerschaft 30 Einkaufsgutscheine ausgelobt.

Der 1. Preis (Tourenrad) geht an Herrn L. Metz aus Köln, Kunde des Innungsbetriebs Contactlinsen-Institut Miguel Dohle. Gewinner des 2. Preises (Hotelgutschein) ist Herr W. Mohaupt aus Köln, Kunde des Innungsbetriebs Volker Lenz Elektromeisterbetrieb. Den 3. Preis (BVB-Tickets) hat Frau C. Schaffner aus Frechen, Kundin des Innungsbetriebs Servos Heizung Sanitär Gebäudetechnik, gewonnen.

Die Innungsfachbetriebe der Region Köln sahen die „Danke“-Aktion als willkommene Möglichkeit, neben bestehenden Kunden auch neue auf sich aufmerksam zu machen. Zudem wurde sie erfolgreich zur Mitarbeiterbindung genutzt. „Viele Handwerkskunden schätzen den hohen Standard bei der Ausführung unserer Gewerke sowie unsere Verlässlichkeit und das hohe Engagement. Unseren Innungsfachbetrieben hat es sehr viel Freude gemacht, sich für dieses Vertrauen zu bedanken“, erläutert Kreishandwerksmeister Nicolai Lucks. Die Gewinner werden postalisch über ihren Gewinn informiert.

 

(Foto: Manfred Roy; v.l.n.r. Signal Iduna-Gebietsdirektor Frank Bergemann​, IKK classic-Regionaldirektor Herbert Schmitz, KH-Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Günther​, Kreishandwerksmeister Nicolai Lucks​, MEWA-Mitarbeiterin Andrea Rahn)

Kontakt

Kreishandwerkerschaft Köln

  Frankenwerft 35, 50667 Köln

  Telefon: 0221 20 70 412

  Fax: 0221 20 70 442

  Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!