12 November

Über die Kreishandwerkerschaft Köln

geschrieben von 

Über die Kreishandwerkerschaft Köln

 

Die Kreishandwerkerschaft Köln ist der Dachverband der 30 Kölner Innungen mit ca. 3.500 freiwillig organisierten Handwerksbetrieben, die ca. 30.000 Mitarbeiter und 5.000 Azubis beschäftigen. Die Kreishandwerkerschaft ist die Interessenvertretung des Handwerks in der Stadt Köln. Sie vertritt die gemeinsamen Belange der ihr angeschlossenen Handwerksinnungen und setzt sich für das Interesse aller selbständigen Handwerker und handwerksähnlichen Gewerbetreibenden ein.

 

Wir sehen uns als Partner der Unternehmer im Handwerk und bieten den Mitgliedern der Fachinnungen exklusiv ein umfangreiches Serviceangebot mit einer Vielzahl von Dienstleistungen an.

 

Die Kreishandwerkerschaft ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und wird durch den Kreishandwerksmeister und den Hauptgeschäftsführer vertreten. Ihre Organe sind der Vorstand, die Mitgliederversammlung und Ausschüsse.

Kontakt

Kreishandwerkerschaft Köln

  Frankenwerft 35, 50667 Köln

  Telefon: 0221 20 70 4 - 0

  Fax: 0221 20 70 442

  Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!